Ballsaal Haupttribüne, FC St. Pauli Hamburg, 16. & 17. November 2019

Messeprogramm 2019

 
 

Neben zahlreichen Ausstellern auf der Made in Hamburg erwartet dich auf der Messe ein tolles Rahmenprogramm. Lerne die Produkte einzelner Aussteller näher kennen und probiere, genieße und erfahre mehr während des Programms auf der Event Area im Ballsaal der Haupttribüne des FC St. Pauli!

Das Event beginnt mit der Präsentationen der Aussteller und geht weiter mit spannenden Programmslots. Für die Snacks & Drinks sorgen unsere Aussteller, die gute Laune bringst du mit!

Ob ganz spezielle Workshops, Gewinnspiele, exklusive Tastings oder Verköstigungen – Langeweile ist hier ein Fremdwort!

Schnell kommen lohnt sich - Die Anzahl der Teilnehmer wird begrenzt sein.

Die Teilnahme an den Programmpunkten ist für alle Besucher der Messe gratis!

 

Samstag, 16.11.2019

 

14:00 Uhr

Eli's Beste Steakhouse-Sauce: Die Story zur Kult Chimmichurri
Das Kult Steaksauce Corcovado ist leider schon seit knapp zehn Jahren Hamburger Geschichte. Die beliebte, hausgemachte Steaksauce gibt es ab sofort wieder. Der Junior des ehemaligen Restaurantbesitzers, Eli Mizrahi, hütete das Rezept, bestehend aus über 50 verschiedenen Kräutern und Gewürzen, bis heute.

Am Stand von Eli's Beste im Ballsaal bekommst Du eine kleine Kostprobe der Kult Steaksauce auf leckerem Baguette. Wenn Du dann noch nicht genug hast, bekommst Du einen Gutschein/Stempel auf der Bühne im Ballsaal um 14:00Uhr, und kannst dann um Punkt 15:00 Uhr draußen am Foodtruck von Eli‘s Beste frisch gegrilltes Beef mit der Chimmichurri zusammen probieren. Das ist dann die Fusion in Deinen Geschmacksknospen. Achtung, es besteht Suchtgefahr.
Veganer haben die Sauce übrigens getestet und als hochwertig eingestuft.
Guten Appetit!

 

15:00 Uhr

stichlink Sonja Heppner: Vom Hexagon zum Nikolausstiefel

In diesem Workshop häkelst Du ein Sechseck aus Stäbchen und Luftmaschen. Geschickt gefaltet entsteht ganz einfach ein kleiner Stiefel zum Befüllen.

 

16:00 Uhr

Matica Cosmetics: Naturkosmetik DIY Workshop

Hier bekommst Du Einblicke in die Welt der Naturkosmetik. Im ersten Schritt erfährst Du welche Materialien und Zutaten benötigt werden, um zu Hause Naturkosmetik herzustellen und Dir werden die verschiedenen Herstellungsschritte erläutert, ehe Du selbst einige Pflegeprodukte herstellst, welche Du natürlich mit nach Hause nehmen darfst. Ob Gesichtwasser, Hautmaske, Hautpeeling oder auch Lippenpflege - alles ist möglich!

 

17:00 Uhr

Sankt Pauli Spirituosen: Die 4 von der Reeperbahn

Ahoi Matrosen! Claudia, die Sprit Tante der Sankt Pauli Spirituosen freut sich Dir etwas mehr zu der Entstehungs-Story und zu den einzelnen Spirituosen erzählen zu können.

Sankt Pauli ist ehrlich, offen, lebensfroh und unangepasst. Das freche Mundwerk gehört genauso zum guten Ton wie das süße Nachtleben.  

Deshalb müssen die Sankt Pauli Spirituosen weder jahrelang in alten Fässern ruhen, noch werden sie bei Vollmond von jungfräulichen Hafenarbeitern abgefüllt. Hier entstehen einfach ehrliche, handwerklich gute und besondere Spirituosen mit Liebe zum Detail. Sie sind eine Hommage an den Hamburger Stadtteil Sankt Pauli mit Reeperbahn und Hafen und auf die Menschen, die diesen Stadtteil mit ihrer Einzigartigkeit prägen. Mit diesen Spirituosen erlebst Du die Vielfältigkeit von Sankt Pauli. Also komm einfach RUM und lass Dir einschenken.

 

18:00 Uhr

Korn-Manufaktur Elmendorf: Korn, aber lecker: Tasting & Geschichten aus 9 Generationen

Man braucht zwar nicht unbedingt 329 Jahre, um ein guten Korn zu machen. Aber es hilft.

Wie lecker er schmeckt und was für spannende Geschichte(n) dieser Korn auf Lager hat, erlebst Du in diesem Workshop! Bereits seit 9 Generationen führt die Korn-Manufaktur Elmendorf ihre Korn-Tradition fort, begonnen in Westfalen, heute in der Korn-Manufaktur in Hamburg-Winterhude. Damals wie heute wird der Elmendorf Korn aus rein biologischen Zutaten, von Hand und mit viel Liebe hergestellt - das wirst Du schmecken!

 

Sonntag, 17.11.2019

 

13:00 Uhr

Matica Cosmetics: Naturkosmetik DIY Workshop

Hier bekommst Du Einblicke in die Welt der Naturkosmetik. Im ersten Schritt erfährst Du welche Materialien und Zutaten benötigt werden, um zu Hause Naturkosmetik herzustellen und Dir werden die verschiedenen Herstellungsschritte erläutert, ehe Du selbst einige Pflegeprodukte herstellst, welche Du natürlich mit nach Hause nehmen darfst. Ob Gesichtwasser, Hautmaske, Hautpeeling oder auch Lippenpflege - alles ist möglich!

 

14:00 Uhr

Eli's Beste Steakhouse-Sauce: Eli‘s Beste Steakhousesauce die Story zur Kult Chimmichurri
Das Kult Steaksauce Corcovado ist leider schon seit knapp zehn Jahren Hamburger Geschichte. Die beliebte, hausgemachte Steaksauce gibt es ab sofort wieder. Der Junior des ehemaligen Restaurantbesitzers, Eli Mizrahi, hütete das Rezept, bestehend aus über 50 verschiedenen Kräutern und Gewürzen, bis heute.

Am Stand von Eli's Beste im Ballsaal bekommst Du eine kleine Kostprobe der Kult Steaksauce auf leckerem Baguette. Wenn Du dann noch nicht genug hast, bekommst Du einen Gutschein/Stempel auf der Bühne im Ballsaal um 14:00Uhr, und kannst dann um Punkt 15:00 Uhr draußen am Foodtruck von Eli‘s Beste frisch gegrilltes Beef mit der Chimmichurri zusammen probieren. Das ist dann die Fusion in Deinen Geschmacksknospen. Achtung, es besteht Suchtgefahr.
Veganer haben die Sauce übrigens getestet und als hochwertig eingestuft.
Guten Appetit!

 

15:00 Uhr

stichlink Sonja Heppner: Vom Hexagon zum Nikolausstiefel

In diesem Workshop häkelst Du ein Sechseck aus Stäbchen und Luftmaschen. Geschickt gefaltet entsteht ganz einfach ein kleiner Stiefel zum Befüllen.

 

16:00 Uhr

Sankt Pauli Spirituosen: Die 4 von der Reeperbahn

Ahoi Matrosen! Claudia, die Sprit Tante der Sankt Pauli Spirituosen freut sich Dir etwas mehr zu der Entstehungs-Story und zu den einzelnen Spirituosen erzählen zu können.

Sankt Pauli ist ehrlich, offen, lebensfroh und unangepasst. Das freche Mundwerk gehört genauso zum guten Ton wie das süße Nachtleben.  

Deshalb müssen die Sankt Pauli Spirituosen weder jahrelang in alten Fässern ruhen, noch werden sie bei Vollmond von jungfräulichen Hafenarbeitern abgefüllt. Hier entstehen einfach ehrliche, handwerklich gute und besondere Spirituosen mit Liebe zum Detail. Sie sind eine Hommage an den Hamburger Stadtteil Sankt Pauli mit Reeperbahn und Hafen und auf die Menschen, die diesen Stadtteil mit ihrer Einzigartigkeit prägen. Mit diesen Spirituosen erlebst Du die Vielfältigkeit von Sankt Pauli. Also komm einfach RUM und lass Dir einschenken.